Support Kaput

Support Kaput

29. Dezember 2020,

Liebe Kaput-Leser:innen,

wir müssen Euch nicht groß erzählen, was für ein heftiges Jahr nun zu Ende geht, 2020 hat sicher die Meisten mit seinen Tentakeln gewürgt bis zum Schluss.
Trotzdem gelang es vielen Künstler:innen entgegen aller Widerstände tolle Alben, Filme, Bücher und Bilder fertigzustellen und zu veröffentlichen, über die unsere Autor:innen unter ihren ebenfalls oft sehr schwierigen Rahmenbedingungen zu berichteten wussten – siehe auch den Jahresrückblick 2020. 

Im März hatten wir uns entschieden erstmalig einen „Support Kaput“-Aufruf zu starten. Bis dahin wurde Kaput in den letzten fünf Jahren von allen Involvierten (bis auf die Gast-Kurator:innen-Reihe) ehrenamtlich betrieben – das ging nur, da wir alle andersweitig Geld verdient haben (und es auch noch tun).
Über die zahlreichen Rückmeldungen und Unterstützungen hat sich das Kaput-Team sehr gefreut.
Da bedingt durch Corona vielen Kaput-Mitarbeiter:innen die angesprochenen andersweitigen Aufträge nun langfristig wegbröckeln – und wir generell es gerne sehen würden, wenn wir in der Lage wären, alle Beiträge zumindest symbolisch zu honorieren –, haben wir uns nun zum Jahresende entschieden, nochmals zum Support aufzurufen.

Eine Hierarchisierung der Unterstützung liegt uns absolut fern – wir wissen wirklich jeglichen Support gleichermaßen zu schätzen –, aber aus ökonomischen Gründen geht es leider nicht, dass wir auch jedem eine unserer kaputen Prämien zukommen lassen.

Alle, die via Steady zu einem „Kaput Blue Supporter“ (8€ im Monat – 96€/Jahr) werden (oder alternativ mit dieser Summe via Paypal) bekommen von uns eine der exklusiven Kaput-Masken zugeschickt (Versand circa Ende Januar / Anfang Februar).
Man kann unter zwei Modellen wählen (siehe Photogalerie): „schwarz – Logo“ oder „weiß – read more“:
Jede Maske gibt es in der Größe „M“ oder „L“ – also bitte auch Größe angeben.

Kaput bei Steady: https://steadyhq.com/de/kaput-magazin

Kaput bei Paypal: paypal.me/kaputmagazin

Vielen Dank an alle, die unseren Kaput-Journalismus unterstützen, das Team weiß es sehr zu schätzen. Wir helfen euch dafür beim nächsten Umzug (dürfen allerdings nicht schwer heben).

Wir wünschen Euch allen einen wunderschönen isolierten Rutsch nach 2021, lautloses Tischfeuerwerk, kein Käsefondue-Koma und einen guten Start in ein neues Jahr, das uns alle hoffentlich schnell wieder näher zueinander bringen möge,

Thomas und Linus

PS: Der weiße Sweater mit der süßen Schuldkröte ist vom befreundeten Kame House Label, aber leider schon out of print.

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput Supporter
Kaput – Magazin für Insolvenz & Pop dankt seinen Supporter_innen!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and accept our data policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close