Kolumne

Die Sache mit dem Gaby-Glockner-Autogramm

Ich besitze ein Autogramm auf einer CD, es stammt von Veronika Neugebauer. Man kennt sie vor allem daher, dass sie die Stimme von Gaby Glockner bei TKKG war.

Diesen Oktober jährt sich ihr Todestag bereits zum elften Mal. Sie starb im Oktober 2009 an Krebs.
Als ich ihr begegnete, es muss Mitte der Nullerjahre gewesen sein, war das noch überhaupt nicht zu ahnen. Ihr ging es gut, krass, wie schnell sich alles ändern kann.
Aber darüber schreibe ich nicht, sondern über die Story zu dieser Unterschrift.
Also ich war Redakteur beim Intro-Magazin und nutzte diese Position, um auch meine ganz persönlichen Stars zu treffen. Da ich mich aus irgendeinem nerdigen Spleen (bzw. psychologischem Defekt) völlig verstrickt sehe in das reaktionäre TKKG-Universum wollte ich unbedingt mal mit Gaby sprechen.
Den Redaktionskollegen verkaufte ich die Nummer unter Veronikas (eher marginalen) Synchronsprecherinnen-Fame.
Aber hey, immerhin hatte sie einige Male Wynona Ryder synchronisiert. Das reichte, die anderen stellten keine weitere Frage, außer ob ich sie auch noch gleich für das Format „Platten vor Gericht“ drankriegen könnte. Aber natürlich, ihr Narren!

» weiterlesen

Peter Kremeier– 20 Jahre „Belong"

Losoul: „Ich habe mich kontinuierlich mit Musik und Gesellschaft eingelassen“

„Mir ging es immer eher um den Groove und die Edge von Funk, die emotionale Progression des Soul und die Entgrenzung des Jazz, wenn man das bei einem Teenager überhaupt schon sagen konnte.“ – Peter Kremeier im Gespräch über sein Losoul-Debut-Album „Belong“ aus dem Jahr 2000.…

» weiterlesen

Marie Davidson & L'Œil Nu – Interview

“Es ist mein Kommentar zum Kapitalismus, dem ganzen ausbeuterischen System, in dem das Individuum keine Rolle spielt”

"Renegade Breakdown" unterscheidet sich stilistisch stark von Davidsons Clubtracks: Chanson im Geist…

» weiterlesen

Thank Me Later – Playlist

THANK ME LATER w/ Balu Brigada

„We tend to inhale a broad variety of genres and cherry pick elements from each of them to utilize…

» weiterlesen

Yukno - Interview

Yukno: Let me plug you in

Erstträger des Bandnamens mit dem stummen K war der Hund aus der Kindheit des Vaters; der Name hat …

» weiterlesen

Christian Werner – Interview

Christian Werner: “Ich bin, was ich bin und tue, was ich kann. Schön, wenn es sich ausgeht.“

„Weder würde ich für zweifelhafte Kunden Werbung fotografieren, noch beispielsweise rechte Polit…

» weiterlesen

Indie-Gesundheitsmagazin Praxis

“Ich wusste, dass mein Test positiv ausfallen wird” – Aydo Abay über Corona

Man hat ja gewusst, dass der Herbst dieses Jahr sehr düster reinknallen würde, jetzt wo die Infekt…

» weiterlesen

Record of the Week

Bad Stream „Sonic Healing“

... und so begann Steer seiner Mutter über das Telefon Musik vorzuspielen, emotional hoch aufgelade…

» weiterlesen

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput Supporter
Kaput – Magazin für Insolvenz & Pop dankt seinen Supporter_innen!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and accept our data policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close