Wir können offen reden

Dimitri Hegemann – Deep Talk NRW, PT. 07

Das ist nun bereits die siebte Episode unserer Dokureihe „Deep Talk NRW“. Diesmal hat es uns nach Dortmund gezogen, zwischen ehemaligen Fabrikanlagen zum Kohleabbau standen wir plötzlich vor den Toren des Tresor West. Das hiesige Pendant zu jenem legendären Berliner Club. Der Betreiber von beiden Nachtleben-Institutionen ist dabei Dimitri Hegemann.  

Okay, dieser Typ hat nun wirklich ein paar Geschichten zu erzählen…
Klar, wenn man heute den Begriff „Kulturmanager“ hört, ruft der Wind „Gentrifizierung“ durch die Baumwipfel. Dimitri ist allerdings ein Entrepreneur des Clublebens, dessen Motive nicht auf neoliberalem Standort-Marketing fußen.

„Deep Talk NRW“ is proudly presented by urbanana

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop | Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput Supporter
Kaput – Magazin für Insolvenz & Pop dankt seinen Supporter_innen!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and accept our data policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close