Wir können hier offen reden

Miki Yui & Stefan Schneider – Deep Talk NRW, Pt. 01

Für unsere Pilotfolge hätten wir keine bessere Actionfiguren an der Schnittstelle von Musik und Kunst finden können als Miki Yui und Stefan Schneider. Mit diesem illustren Paar, das gemeinsam, allein oder in variablen Konstellationen immer wieder verblüffende Projekte in die Welt bringt. Geschmeidige Elektro-Sounds, versponnene Kraut-Einflüsse, Visuals … hier fließt viel zusammen. Wir haben die beiden zum Interview in der Filmwerkstatt in Düsseldorf-Flingern zu einem Date getroffen.

Ah, “Deep Talk NRW”, klingt irgendwie amtlich, oder? Und amtlich, das ist diese Doku-Reihe dann auch geworden, liebe friends. Vor allem weil Kamera-Guy Roman Szczesny soviel mehr als Kamera gemacht hat. Head of Tech und Look. Das würde sich sicher gut auf einer Visitenkarte machen, ist allerdings vor allem Euphemismus für nächtelange Arbeit allein nur im Schnitt.
Von den sonstigen Rahmenbedingungen soll gar nicht groß die Rede sein, wir standen bei der Produktion natürlich nicht über Corona. Keiner von uns ist mit Armin Laschet verwandt – eigentlich auch ganz gut.
So haben wir eben mit Abstand, Masken, Tests und offenen Räumen gearbeitet – und konnten vor dem letzten großen Lockdown tatsächlich eine Handvoll interessanter Leute zum Gespräch sprechen. Deep Shit NRW, Leute!

Miki Yui und Stefan Schneider sind nun die ersten davon. Viel Spaß. More to come.

“Deep Talk NRW” is proudly presented by urbanana 

“Deep Talk NRW” ist eine zehnteilige Video-Editorialserie des Kaput-Magazins, die zusammen mit urbanana entstanden ist.

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput Supporter
Kaput – Magazin für Insolvenz & Pop dankt seinen Supporter_innen!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and accept our data policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close