eine Techno-Foto-Lovestory von Christoph Voy

A TECHNO WEEKEND – over 30 years later…


Freitag, 08.07.2022

Seit 1991 repräsentiert der Tresorraum des ehemaligen Wertheim-Kaufhauses sinnbildlich den Berliner Techno Klub schlechthin: den Tresor. Ein Ort, an dem über die Jahrzehnte stetig Kulturen verbunden wurden – und genau durch diese Haltung eine eigene Kultur entstehen konnte. Der Tresor feiert diese andauernde kulturelle Reise aktuell mit einer Ausstellung zum 31. Jubiläum. Wobei die Ausstellung nicht nur die Vergangenheit zum Thema macht, in dem sie den in seiner eigentlich Form nicht mehr existenten Klub in der Leipziger Straße 126a als Ruine aus Sand nachbaut, sondern zeitgleich der Tresor in der aktuellen Location im stillgelegten südlichen Trakt des Heizkraftwerk Berlin-Mitte weiter an der Zukunft arbeitet.

Tresor 31: Techno, Berlin und die große Freiheit. 08.07.22 – 28.08.22 Austtellung im Kraftwerk, Köpenicker Str. 70, 10179 Berlin.
https://31.tresorberlin.com/exhibition

Videos:
Mark Reeder DJ Set, Reception: Globus – Music from Mark Reeder, Prodomo and Esther Dune.
Words by Dimitri Hegemann + guests

Samstag, 09.07.2022

1989 zog die erste von Dr. Motte und Danielle de Picciotto initiierte  Loveparade über den Kudamm. 33 Jahre später startet die Parade erneut vom U-Bahnhof Uhlandstrasse und führt zur Siegessäule. Einmal mehr von Dr. Motte eröffnet im Geiste des Tanzens für Frieden und Freiheit, sorgt dieser allerdings für einen massiven Eklat: Seine Idee von Techno Overground ist mittlerweile so global, das alle unter seiner Flagge Platz haben sollen – neben den hedonistischen Ravern der ersten Stunden meint das leider auch Menschen, die sonst auf Querdenkerdemos ihren Freiheit einklagen. Angelehnt an den einst von Jan Delay so treffend kultivierten Slogan, „Ich möchte nicht, dass ihr meine Lieder singt“, können wir da nur sagen: „Wir möchten nicht Teil dieser Loveparade sein.“

Together again, Rave The Planet Parade Kudamm Berlin.

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop | Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput Supporter
Kaput – Magazin für Insolvenz & Pop dankt seinen Supporter_innen!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and accept our data policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close