Sonntag, 16.12.2018
Suzanne Ciani Im Videointerview

„Ich möchte mit meiner Musik einen Ort der Entspannung kreieren“

Suzanne-Ciani_Kaput

Mit 71 Jahren ist die italoamerikanische Komponistin Suzanne Ciani so gefragt wie noch nie. Das Moogfest verleiht ihr den Music Innovation Award und die Dokumentation “A Life in Waves” widmet sich ihrem Leben mit dem Buchla Synthesizer.

Thomas Venker und John Noi trafen Suzanne Ciani zum Gespräch über ökonomische Zwänge, künstlerische Schaffensprozesss, New Age, Ambient und natürlich den Buchla Synthesizer:

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop ist eine Publikation des Verlagshauses Kaput.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and accept our data policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close