Beiträge mit dem Stichwort "Nika Son"

PAPIRIPAR – festival for recalcitrant trend waves interference for interval alarms during somnambulist periods of inaction

PAPIRIPAR Festival: “Forschung im Sumpflabor des Lebens”

"Wir sind keine großen Diskutierer. Jeder von uns hat seinen Freiraum, aber es gibt auch ein Vetore…

» weiterlesen

„Bildet Nischen! Rückkopplungen aus dem Zodiak Free Arts Lab“ – Vom 21.-26.9. im HAU Hebbel am Ufer (HAU1), Berlin

„Bildet Nischen!“: Energie Kraft, Mut und positive Signale

Man* muss sich eine Mischung aus Bildenden Künstler:innen, Musiker:innen und nicht Nichtmusiker:inn…

» weiterlesen

PAPIRIPAR–Festival – Felix Kubin, Nika Son, Florian Bräunlich im Interview

“Der Mainstream interessiert uns nicht”

"Mit Covid-19 gehe ich keine Beziehung ein, die ist bei mir auf Spam. Es wird ja zur Zeit viel von …

» weiterlesen

Nika Breithaupt – Interview

Nika Son: “Um es jetzt ganz platt zu sagen…die Apokalypse beginnt und ich bewerbe mein Album – das war ein unangenehmes Gefühl”

"Das Thema Schlaf und Schlaflosigkeit beschäftigt mich schon so lange, das wird sich wahrscheinlic…

» weiterlesen

A Day With Lena Willikens at Nuits Sonores – Video Editorial

A day with Willikens & Ivkovic, Donato Dozzy. Batu, Nika Son, Tolouse Low Trax, Mutant Beat Dance, Marie Davidson, Oko Dj, Phillip Jondon, Elena Colombi and I-F.

Das in Lyon beheimatete Festival Nuits Sonores lädt in jedem Jahr vier Künstler_innen ein, jeweils…

» weiterlesen

Nuits Sonores / A Day With Lena Willikens – Photogallery

Nuits Sonores in 23 Bildern

Das in Lyon beheimatete Nuits Sonores Festival ist eine immense Überforderung. Zumindest wenn man a…

» weiterlesen

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop | Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput Supporter
Kaput – Magazin für Insolvenz & Pop dankt seinen Supporter_innen!