Beiträge mit dem Stichwort "Japan"

moers festival 2024

“Kultureller Austausch ist essenziell wichtig, um eine Welt zu behaupten, in der man überhaupt noch leben will

Es gibt nicht viele Festivals in Deutschland oder gar Europa, deren Namen in so unterschiedlichen L…

» weiterlesen

The Notwist Micha Acher und Markus Acher im Interview


The Notwist „Es ist immer spannend, das zu machen, was man noch nicht so gut kennt und kann.“

"Wir mögen einfach klassische Songs mit Strophe und Refrain, das ist immer schön. Aber gleichzeiti…

» weiterlesen

Interview

Maximilian Hecker “Die Unterschieden zwischen “westlicher” und “asiatischer” Musik werden immer geringer

Maximilian Hecker ist schlaflos in Fernost. Zumindest verleitet sein immenser Output zu dieser Ablei…

» weiterlesen

Ein Interview mit Blonde Redhead in Köln, das als Traum in Blau endete.

Blonde Redhead: So ganz anders, irgendwie.

„Wenn ich genau überlege, habe ich eigentlich keine Freunde, die nicht selbst Musiker sind.“ (K…

» weiterlesen

2023 – Ein persönlicher Rückblick von Thomas Venker

Unscharf und verwackelt, 2023 zwischen Osore-zan, Monheim am Rhein und Los Angeles

Und ewig grüßt das Murmeltier. Ein grenzenloser Optimist, der vor 2023 wirklich dachte, es würde …

» weiterlesen

Japan Spezial 2023 – Obihiro

The Obihiro Horse Derby Weekend

"Die dunkelste Stunde in der Geschichte von Obihiro war der 2. Weltkrieg, da für diesen nicht nur d…

» weiterlesen

Record of the Week

Flying Lotus “Yasuke”

Er wollte mit seinem Soundtrack bewusst vermeiden, was man von einem Producer mit HipHop-Wurzeln erw…

» weiterlesen

Danielle De Picciotto & friends in conversation – Yuko Matsuyama

Yuko Matsuyama: “Ich suche eine Wahrheit in einer nonverbalen Dimension”

"Darstellende Kunst ist wie ein erfahrener Professor mit funkelnden Augen, mit dem ich verschiedene …

» weiterlesen

Wolfgang Tilmanns – Ausstellung, Tokyo

Wolfgang Tillmans “How does it feel?”

Wolfgang Tillmans “How does it feel?” Wako Works of Art, Tokyo, Japan. …

» weiterlesen

Danielle De Picciotto & Friends – PHEW

PHEW: “Nach dem Erdbeben- und Atomkraft- werksunfall von 2011 war ich vorsichtig und skeptisch, Worte und Melodien zu singen”

"Ich benutze hauptsächlich analoge Synthesizer, weil es interessant ist, mit unsichtbarer Elektrizi…

» weiterlesen

Record of the Week

Mura Masa “R.Y.C.”

"Mura Masa ist nur im Kontext zu verstehen. Er ist Teil der Generation Z, jener Jugend zwischen Inst…

» weiterlesen

"MONEY OF BULLSHIT" – Eine Interviewserie von Veronique Homann

Damo Suzuki beantwortet den Throbbing Gristle-Fragebogen

Die elfteilige Interview-Serie "MONEY OF BULLSHIT" von Veronique Homann greift den Throbbing Gristle…

» weiterlesen

Efdemins „New Atlantis“

Efdemin: Die lange Tauchfahrt zum Ich

„In dem Album steckt viel Zeit, Arbeit und Leid drin. Viele Jahre, in denen ich als DJ gereist bin…

» weiterlesen

Kaput Mix 001 – DJ Brom

Kaput Mix: Dj Brom – Kein Nichts!

"4-Stunden-Mixe aufzunehmen ist für mich kein Alltag, auch wenn ich jemand bin, der sehr gerne lang…

» weiterlesen

RANDOM – Kommentierte Fotostrecke von Sebastian Mayer

“Ich glaube an die Nische” / “Wie gute Pop-Songs: kurz, prägnant und präzise.”

Unberechenbarkeit und Spontanität prägen den Lebensweg von Sebastian Mayer. Wer sich in den 90er J…

» weiterlesen

Stefan Schneider & Koshiro Hino gehen als Hinosch erstmals gemeinsam auf Deutschlandtournee

Spezielle Chemie, Diskurs und ehrliche Meinungen

Koshiro Hino (YPY, Goat) freut sich auf spezielle Orte, situative Auftritte, kommunikationsfreudige …

» weiterlesen

Midori Takada

“Musik handelt von Leben und Tod.”

Manche Geschichten klingen zu gut, um wahr zu sein. Zum Beispiel jene von einer japanischen Perkussi…

» weiterlesen

Marginal Consort

Kazuo Imai. Tomonao Koshikawa. Kei Shii. Masami Tada.

Am 6. Juni fand in der Berliner St. Elisabeth Kirche einer der seltenen Auftritte der japanischen No…

» weiterlesen

Eine Nacht in...

… Nombe Yokocho & Golden Gai

In Nombe Yokocho und Golden Gai versteckt sich Tokyos geheimnisvolles Nachtleben. …

» weiterlesen

Tokyo, Japan

Abunai in Meguro.

Abunai. Abunai. Hyaku. Hyaku.…

» weiterlesen

Phillip Sollmann - Include me Out

Klopapier und Bento Box

Phillip Sollmann beginnt seine Reise-Kolumne mit Alltagsszenen und Beobachtungen aus Japan. …

» weiterlesen

Das asiatisches Kino 2014 / 2015

Mondprinzessinen, Dostojewski und Frauengangs

Michael Schleeh gewährt uns Einblick in das zeitgemäße asiatische Kino.…

» weiterlesen

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop | Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput Supporter
Kaput – Magazin für Insolvenz & Pop dankt seinen Supporter_innen!