Dienstag, 16.07.2019

Beiträge mit dem Stichwort "Japan"

"MONEY OF BULLSHIT" – Eine Interviewserie von Veronique Homann

Damo Suzuki beantwortet den Throbbing Gristle-Fragebogen

Die elfteilige Interview-Serie "MONEY OF BULLSHIT" von Veronique Homann greift den Throbbing Gristle…

» weiterlesen

Efdemins „New Atlantis“

Efdemin: Die lange Tauchfahrt zum Ich

„In dem Album steckt viel Zeit, Arbeit und Leid drin. Viele Jahre, in denen ich als DJ gereist bin…

» weiterlesen

Kaput Mix 001 – DJ Brom

Kaput Mix: Dj Brom – Kein Nichts!

"4-Stunden-Mixe aufzunehmen ist für mich kein Alltag, auch wenn ich jemand bin, der sehr gerne lang…

» weiterlesen

RANDOM – Kommentierte Fotostrecke von Sebastian Mayer

“Ich glaube an die Nische” / “Wie gute Pop-Songs: kurz, prägnant und präzise.”

Unberechenbarkeit und Spontanität prägen den Lebensweg von Sebastian Mayer. Wer sich in den 90er J…

» weiterlesen

Stefan Schneider & Koshiro Hino gehen als Hinosch erstmals gemeinsam auf Deutschlandtournee

Spezielle Chemie, Diskurs und ehrliche Meinungen

Koshiro Hino (YPY, Goat) freut sich auf spezielle Orte, situative Auftritte, kommunikationsfreudige …

» weiterlesen

Midori Takada

“Musik handelt von Leben und Tod.”

Manche Geschichten klingen zu gut, um wahr zu sein. Zum Beispiel jene von einer japanischen Perkussi…

» weiterlesen

Marginal Consort

Kazuo Imai. Tomonao Koshikawa. Kei Shii. Masami Tada.

Am 6. Juni fand in der Berliner St. Elisabeth Kirche einer der seltenen Auftritte der japanischen No…

» weiterlesen

Eine Nacht in...

… Nombe Yokocho & Golden Gai

In Nombe Yokocho und Golden Gai versteckt sich Tokyos geheimnisvolles Nachtleben. …

» weiterlesen

Tokyo, Japan

Abunai in Meguro.

Abunai. Abunai. Hyaku. Hyaku.…

» weiterlesen

Phillip Sollmann - Include me Out

Klopapier und Bento Box

Phillip Sollmann beginnt seine Reise-Kolumne mit Alltagsszenen und Beobachtungen aus Japan. …

» weiterlesen

Das asiatisches Kino 2014 / 2015

Mondprinzessinen, Dostojewski und Frauengangs

Michael Schleeh gewährt uns Einblick in das zeitgemäße asiatische Kino.…

» weiterlesen

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop ist eine Publikation des Verlagshauses Kaput.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and accept our data policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close