Sonntag, 20.01.2019

Beiträge mit dem Stichwort "Danielle de Picciotto"

2018 – Ein Jahr in 18 Erinnerungen

Feminismus, Brudi! Die Kaput-Mitarbeiter_innen blicken zurück auf 2 0 1 und 8

Christina Mohr, Maurice Summen, Felix Scharlau, Christoph Voy, Thomas Venker, Maurice Funken, Christ…

» weiterlesen

Danielle de Picciotto & Friends in Conversation – Linnea Hellström

Linnea Hellström: “Der Hauptgrund stark zu werden, besteht darin, diejenigen zu schützen, die schwächer sind.”

"Als Teenager war ich ein wütender Punk, die mit großer Leidenschaft die Welt verändern wollte" …

» weiterlesen

Danielle de Picciotto & Friends in Conversation

Jo Quail: “Je mehr ich schreibe, aufnehme oder aufführe, desto mehr erkenne ich, dass ich so viel noch nicht weiß”

"Nach Jahren der Zusammenarbeit mit Neurosen und Befindlichkeiten muss ich sagen, dass mir die Attri…

» weiterlesen

Danielle de Picciotto & Friends in Conversation

Vibeke Jensen: Risse und Brüche in der vorherrschenden Logik der Gesellschaft

"-isms sind nicht wichtig für mich. Die Realität unseres Erdenlebens, und die kritische Situation,…

» weiterlesen

Danielle de Picciotto & Friends in Conversation

Kirsty Allison: “Ich bin bereit, gegen den Mainstream zu publizieren.”

"Im Grunde werden wir in der kommerziellen Welt keine Jobs bekommen, wenn wir sie kritisieren, also …

» weiterlesen

Record of the Week

HackeDePicciotto “Menetekel”

„Menetekel“ ist ein paganistisch-spirituelles Soundscape-Hörspiel, dramaturgisch durchkomponier…

» weiterlesen

Danielle de Picciotto & Friends in Conversation

Claudia Skoda: “Mode war noch nie so billig und inflationär wie heute und gleichzeitig so absurd teuer.”

"Als ich Mitte der 1980er Jahre von New York nach Berlin zog, konnte ich die letzte Phase einer Unde…

» weiterlesen

Featured Video Play Icon
Danielle De Picciotto / Alexander Hacke im Gespräch mit Martin Eder

Alle wollen ewig leben.“

"Die Umstände färben auch auf die Menschen ab. Wenn es so hart wird, werden auch die Menschen hart…

» weiterlesen

Verlagssitz
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop Aquinostrasse 1 | Zweites Hinterhaus, 50670 Köln | Germany
Team
Herausgeber & Chefredaktion:
Thomas Venker & Linus Volkmann
Autoren, Fotografen, Kontakt
Advertising
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop
marketing@kaput-mag.com
Impressum – Legal Disclosure
Urheberrecht /
Inhaltliche Verantwortung / Rechtswirksamkeit
Kaput
Kaput - Magazin für Insolvenz & Pop ist eine Publikation des Verlagshauses Kaput.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and accept our data policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close